Radstation am Einstein-Gymnasium


Fahrrad demoliert?
Kein Parkplatz frei?
Fahrrad umgeworfen?
Fahrrad gestohlen?
Mit der Radstation sollten diese Probleme in Zukunft der Vergangenheit angehören!

Wir bieten dir
- eine überdachte und beleuchtete Abstellmöglichkeit,
- eine während deines Unterrichts abgeschlossene Radstation ohne Zugang für Fremde,
- Hilfe beim Ein- und Ausparken durch Schülerinnen und Schüler der Q1,
- eine Überwachung in Schulstart- und schlusszeiten durch die Q1,
- einen eigenen, nummerierten Stellplatz nur für dich
… für 40 Euro im Schuljahr!


Deine Ausgaben kommen der Q1 zu Gute, die euch an der Radstation unterstützt, die Abstellmöglichkeit wartet, reinigt und für die Ein- und Auslasskontrolle zuständig ist.

Wenn auch du dein Fahrrad im kommenden Schuljahr in der Radstation parken möchtest, lass deine Eltern dich registrieren. Nach verbindlicher Registrierung erhaltet ihr ein Schreiben, in welchem alle Details der Nutzung stehen und einem eigenen, abgeschlossenen Stellplatz steht nichts mehr im Wege! Falls es Fragen rund um die Radstation gibt, stehe ich gerne zur Verfügung.

Herzlichst grüßen

C. Friedrich ✉ (friedrich@eg-rheda.de)

und Dein EG

Die Öffnung der Radstation verzögert sich leider aufgrund der Bauarbeiten. Sobald die Station ihren Betrieb aufnimmt, werden wir Sie informieren, sodass eine Registrierung wieder erfolgen kann.


Wir • Leben • Lernen

© 1998-2021 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz